powered by cineweb

Hindenburgstr. 6
86609 Donauwörth

Anfahrt zum Cinedrom

Kartenreservierung: 0906 - 9999 166
Programmansage: 0906 - 9999 165

Die Kinokassen öffnen ca 20 Minuten vor Beginn der ersten Vorstellung und schließen 10 Minuten nach Beginn der letzten Vorstellung.


App Store Google Play facebook Instagram




Heute noch im Programm

 100& gute Bewertungen bei Rotten Tomatos! Must See Movie für alle Horrorfans! Dieser Film ist anders und geht richtig unter die Haut - FSK 18!

Mit dem Tod von Annies Mutter geht das dunkle Erbe auf ihre Tochter und deren Familie über. Familie Graham führt ein beschauliches Leben: Annie (Toni Collette) ist eine liebevolle Mutter und lebt zusammen mit ihrem Mann Steve (Gabriel Byrne) und ihren beiden Kindern Peter (Alex Wolff) und Charlie (Milly Shapiro) etwas abgelegen am Waldrand. Als Annies Mutter Ellen, das Oberhaupt der Familie, stirbt, muss sich die Familie mit mysteriösen und grauenhaften Ereignissen auseinandersetzen. Nach und nach kommen die furchterregenden Geheimnisse ihrer Ahnen ans Licht. Für Annie, Steve, Peter und Charlie beginnt plötzlich ein Wettlauf gegen ihr dunkles und unheilvolles Schicksal, welches ihre Ahnen ihnen hinterlassen haben..

 

Hereditary – Horror-Geheimtipp erreicht deutsche Kinos: Termin steht!

Dem aufstrebenden US-Verleiher A24 wird ein besonderes Gespür für hochwertigen, intelligenten und auch abgründigen Horror zugesprochen. Zu verdanken ist das unter anderem schaurigen Überraschungserfolgen wie The Witch oder It Comes at Night, mit denen man sich auf Anhieb ganz oben in den Jahresbestlisten platzieren konnte. Und das dürfte auch 2018 wieder klappen. Mit Hereditary haben die Amerikaner einen der heißesten Anwärter auf den Titel „Horrorfilm des Jahres“ in der Pipeline. Einige der fachkundigen Besucher vom diesjährigen Sundance Festival wollen in dem Werk von Ari Aster den unheimlichsten Horror-Schocker seit geraumer Zeit erkannt haben. Joshua Rothkopf von Time Out ging sogar noch weiter und bezeichnete Hereditary als „Der Exorzist unserer Generation“. Bald wird man sich auch hierzulande vom Wahrheitsgehalt dieser Aussage überzeugen dürfen: Über Splendid Film kommt der Film, besetzt mit Familien-Matriarchin Toni Colette (Krampus, Little Miss Sunshine), am 14. Juni 2018 auch in deutsche Kinos!
 

Partner von CINEWEB