Regie Preis für Sofia Coppola in Cannes: Beste Regie 2017!

Hochkarätig besetztes Sezessionskriegsdrama von Sofia Coppola um einen verwun- deten Soldaten, der die Schülerinnen und Lehrerinnen eines Mädcheninternats auf un- heilvolle Weise in seinen Bann zieht. Die Geschichte spielt in einer Mädchenschule im Jahr 1864, die während des tobenden Bürgerkriegs eine sichere Zuflucht vor den Schrecken der Außenwelt bietet. Als in unmittelbarer Nähe ein verletzter Soldat ent- deckt und zur Pflege in die Schule gebracht wird, gerät das geregelte Leben der Frauen durch seine Anwesenheit aus den Fugen. Schon nach kurzer Zeit erliegen die Frauen dem Charme des Soldaten – Eifersucht und Intrigen vergiften zunehmend das Zusammenleben. Es beginnt ein erotisch aufgeladenes Spiel mit unerwarteten Wen- dungen, das Opfer auf beiden Seiten fordert.Intelligentes, subtiles Arthouse-Kino ist das, von unwirklicher Schönheit & einigem Humor.

Hindenburgstr. 6
86609 Donauwörth


OPEN AIR


Sony 4K Doppelprojektion

Eclair

Anfahrt zum Cinedrom

Kartenreservierung: 0906 - 9999 166

Programmansage: 0906 - 9999 165

Die Kinokassen öffnen ca 20 Minuten vor Beginn der ersten Vorstellung und schließen 10 Minuten nach Beginn der letzten Vorstellung.

Onlinekauf



Partner von CINEWEB